💓 lich Willkommen in unserem Blog

Hervorgehoben

In unserem Blog informieren wir euch liebe Familien über das, was in unserer Kita gerade passiert, ihr erhaltet sozusagen „exklusive Einblicke“ 😉. Ihr könnt alle eingestellten Beiträge lesen, indem ihr das Passwort einmalig in den ersten geschützten Beitrag eingebt.
Bei Fragen ist das Büro während den üblichen Öffnungszeiten erreichbar.
Euer Team „der kleinen Strolche“

Kindermund

Das haben Kinder hier in unserer Kita gesagt:

„Ich hab mit Felix eine lange Abkürzung gemacht!“

„Warum hat Dein Pulli einen Hals?“ ErzieherIn: „Das nennt man Rollkragenpulli.“

„Ich muss mein Gewicht halten. Auch auf dem Fahrrad.“

„Im Salat ist manchmal voll scharfes Zeug drinne!“

Wir hoffen ihr hattet Spaß beim Lesen. 😊 Und vielleicht habt ihr manchmal auch zu Hause den ein oder anderen „Kindermund“, den es sich aufzuschreiben lohnt.
Wir freuen uns darauf!

Ganz liebe Grüße von Eurem „Kleine-Strolche-Team“

So viele Schafe 🐑🐑🐑🐑😘

Vielen lieben Dank schon mal an alle, die uns bei unserer „Schafaktion“ unter die Arme gegriffen haben und dies noch tun. 😘 Es ist wirklich überwältigend, wie viele Schafe hier bei uns schon gelandet sind. Mittlerweile haben wir 43 fertige Schafe und 52 Schafe, die noch vernäht und gestopft werden müssen.
Natürlich brauchen wir für Ostern nicht soooo viele Schafe für unsere Kinder, aber wir hatten uns überlegt dann die übrigen Schafe gegen eine Spende – zugunsten unserer Kita 🤗 – an „Schafliebhaber“ abzugeben.

Also, viiiiiiielen Dank. 😘

Gebt diesen Dank auch bitte an diejenigen weiter, die nicht auf unseren Blog schauen. 😉

Eure „kleinen & großen Strolche“ aus Lützelbach

Ostern auf der Spur

Liebe Familien,
um sich in der Zeit bist Ostern täglich zu freuen (ähnlich wie beim Adventskalender), hat unser Dekanat einen Online Osterkalender vorbereitet. Auch wir sind Teil des Kalender, unseren Beitrag findet ihr am 09.04.2021 online. Viel Spaß!

Na – wer war nah dran? 🤔

Heute hat Herr Arras nochmal 36 Geräte geprüft, leider ist eine Mehrfachsteckdose aus der Hausmeisterhütte und eine Lichterkette durchgefallen. Insgesamt kommen wir dann auf…

🥁 …Trommelwirbel… 🥁

149 Elektrogeräte in unserer Kita.

„TAG DER MUTTERSPRACHE“ 🗣 21. Februar 2021

Liebe Familien,

wir möchten diesen Tag auch in Ehren halten, und uns noch bewusster mit der Sprachenvielfalt in unserer Kita beschäftigen.
Hierzu haben wir die Idee einer Kita in Kassel aufgegriffen. Dort hat die zusätzliche Fachkraft ein „Mehrsprachiges Wörterbuch“ eingeführt.

Wir haben jetzt auch drei dieser Wörterbücher: zwei für die Krippengruppen (rot und orange) und eins für die beiden Kitagruppen (grün). Natürlich braucht es jetzt die Mithilfe aller, um diese mit den Sprachen der Kitafamilien zu füllen. Nehmt Euch das Buch Eurer Gruppe gerne mal mit nach Hause und schreibt die wichtigen Wörter für Euer Kind zu den Bildern oder ergänzt die Seiten mit neuen Bildern, die für Euer Kind von großer Bedeutung sind.

Um uns zu helfen, gebt uns vielleicht eine „Anweisung“ (Lautschrift oder „Vorsagen“) wie wir das betreffende Wort aussprechen müssen. So lernen wir nach und nach neue Wörter und bauen sie in unseren Tagesablauf ein.☺️👍🏽

Unsere „Mehrsprachigen Wörterbücher“ können uns somit bei der Eingewöhnung von Kindern sehr hilfreich sein, deren Erstsprache nicht deutsch ist.

Vielen Dank für Eure Unterstützung!
Wir wünschen Euch einen schönen „Internationalen Tag der Muttersprache“ 🗣

Eure „kleinen Strolche“